Ehrenamt-Projekt

Birkenfeld

Info- und Kontakttelefon für Senioren

Die katholische Kirchengemeinde Birkenfeld hat im Rahmen eines Netzwerkprojektes vor einem Jahr das Infotelfon für Senioren eingerichtet. Derzeit arbeiten 5 Frauen und ein Mann als Telefonteam zusammen.

Projekt-
beschreibung

Die katholische Kirchengemeinde Birkenfeld hat im Rahmen eines Netzwerkprojektes vor einem Jahr das Infotelfon für Senioren eingerichtet. Derzeit arbeiten 5 Frauen und ein Mann als Telefonteam zusammen.

Tätigkeit

Das Info- und Kontakttelefon ist eine Einrichtung für Senioren und pflegende Angehörige, es werden Auskünfte gegeben, und ggf. ehrenamtlich Helfende möglichst ortsnah gesucht und vermittelt. Die Telefonbereitschaft ist Montags 17-19 Uhr, danach 6 Tage Abhördienst für den AB. Der Dienst kann durch Rufumleitung und Fernabfrage von zu Hause aus gemacht werden.

Zielgruppe

Menschen mit Pflegeerfahrung Menschen mit gesundem Menschenverstand und dem Herz auf dem rechten Fleck

Einsatzort

75217 Birkenfeld

Beginn (Einsatz)

ab sofort

Zeitaufwand

bis zu 8 Stunden im Monat, je nach Zahl der Anrufenden

Wir bieten

Einbindung in ein Team, Fallbesprechungen, Versicherungsschutz,Erstattung von Sachkosten,Fortbildungen, die für den Dienst relevant sind, einmal im Jahr Mitarbeiterfest für alle Ehrenamtlichen der Gemeinde,aktives Gemeindeleben,Unterstützung durch KGR und Pfarrer ist gegeben, fachliche Unterstützung durch die örtliche Seniorenberatungsstelle

Wir erwarten

Sie können sich in alte Menschen gut einfühlen, sie lernen, am Telefon ein vertrauensvolles Gespräch zu entwickeln, sie eignen sich Wissen an über die professionellen Dienste in Stadt- und Landkreis, sie arbeiten mit Gemeinde und professionellen Diensten zusammen um einem Anrufenden weiter zu helfen, sie wohnen im Raum Birkenfeld-Neuenbürg-Straubenhardt.